Leistungen

privatärztliche praxis
wörthstr. 19
81667 münchen
fon 089 44119911
info@dr-lindermaier.de
termine
nach vereinbarung

Leistungen + Homöopathie

Kli­cken Sie auf die Links, um Infor­ma­tio­nen zu den Leis­tungs­schwer­punk­ten zu erhalten:

Homöo­pa­thi­sche Behandlung

Die klas­si­sche Homöo­pa­thie, Schwer­punkt der Pra­xis, ist eine indi­vi­du­el­le natur­heil­kund­li­che Behand­lungs­me­tho­de, die sowohl bei aku­ten als auch bei chro­ni­schen und schwe­ren Krank­hei­ten bewährt ist.

Mit äußers­ter Sorg­falt wird aus über tau­send geprüf­ten Arz­nei­mit­teln das homöo­pa­thi­sche Mit­tel erar­bei­tet, das mög­lichst genau zu den Beschwer­den und dem Gesamt­bild des Pati­en­ten paßt.

Dosie­rung und Ein­nah­me des Mit­tels wer­den indi­vi­du­ell abge­stimmt und genau besprochen.

Die homöo­pa­thi­sche Behand­lung legt beson­ders Wert auf eine gute, ver­trau­ens­vol­le und in der Regel lang­fris­ti­ge Zusam­men­ar­beit zwi­schen Arzt und Pati­ent. So steht zu Beginn jeder Behand­lung ein aus­führ­li­ches Gespräch, die soge­nann­te Ana­mne­se. Die­se dau­ert – je nach Erkran­kungs­fall etwa 1,5 Stun­den und beinhal­tet auch eine kör­per­li­che Unter­su­chung und die Bespre­chung der Vor­ge­schich­te und vor­han­de­ner Befunde.

In wei­te­ren Fol­ge­ge­sprä­chen, sog. fol­low-ups, wer­den Ver­lauf und Erfolg der Behand­lung beur­teilt. Tele­fo­ni­sche Bera­tun­gen ergän­zen die Behand­lung, ermög­li­chen schnel­le Reak­tio­nen auf Ver­än­de­run­gen und bie­ten dem Pati­en­ten ärzt­li­che Unterstützung.

Die Homöo­pa­thie kann auch ergän­zend oder beglei­tend zur kon­ven­tio­nel­len Medi­zin ein­ge­setzt werden.

Auf­grund der lang­jäh­ri­gen Erfah­rung wer­den in der Pra­xis auch schwe­re, kom­ple­xe oder sel­te­ne Erkran­kun­gen homöo­pa­thisch beglei­tet und behandelt.

Vom Säug­ling bis zum älte­ren Men­schen kann jeder von der homöo­pa­thi­schen Behand­lung profitieren.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Homöo­pa­thie erhal­ten Sie beim ärzt­li­chen Zen­tral­ver­ein unter https://www.dzvhae.de/homoeopathie/

Natür­lich kön­nen Ihre Fra­gen zur homöo­pa­thi­schen Behand­lung auch im per­sön­li­chen Gespräch geklärt werden.

Haus­ärzt­li­che Betreuung

Die Pra­xis bie­tet ihren homöo­pa­thi­schen Pati­en­ten eine umfas­sen­de all­ge­mein­me­di­zi­ni­sche Betreu­ung an.

Ange­bo­ten wer­den Rou­ti­ne- und Vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen im haus­ärzt­li­chen Kon­text, Unter­su­chun­gen zum Aus­schluß von Risi­ko­fak­to­ren und Check-ups zur Beur­tei­lung und Kon­trol­le des kör­per­li­chen All­ge­mein­be­fin­dens. Eben­so gehö­ren Unter­su­chun­gen vor ope­ra­ti­ven Ein­grif­fen sowie Nach­sor­gen nach Ope­ra­tio­nen oder nach Kran­ken­aus­auf­ent­hal­ten zum Spek­trum der Praxis.

Ärzt­li­che Koope­ra­tio­nen mit Kol­le­gen und The­ra­peu­ten sowie Über­wei­sung an Fach­ärz­te im Bedarfs­fall sind selbstverständlich.

Die Pati­en­ten pro­fi­tie­ren von der lang­fris­ti­gen ganz­heit­li­chen Behand­lung und der ver­trau­ens­vol­len Arzt-Patient-Beziehung.

Bedingt durch den homöo­pa­thi­schen Schwer­punkt wer­den in der Pra­xis vie­le Kin­der und Fami­li­en betreut. Vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen bei Kin­dern sind ab der U4 möglich.

Natur­heil­kund­li­che und mikro­bio­lo­gi­sche Therapie

Natur­heil­kund­li­che Ansät­ze (Phy­to­the­ra­pie, Ernäh­rungs­the­ra­pie) spie­len in der Pra­xis eine gro­ße Rol­le. So wer­den beglei­tend auch pflanz­li­che Arz­nei­mit­tel aus der Phy­to­the­ra­pie zur Behand­lung ein­ge­setzt. Die­se bewäh­ren sich z.B. bei Atem­wegs­in­fek­ten oder Magen-Darm­be­schwer­den aber auch bei Ver­let­zun­gen oder Haut- und All­er­gie­pro­ble­men. Eben­so wird zu einer genuss­vol­len gesund­heits­för­dern­den Ernäh­rung beraten.

Neben der homöo­pa­thi­schen Behand­lung wird bei chro­ni­schen oder wie­der­holt auf­tre­ten­den Beschwer­den, z.B. Infekt­an­fäl­lig­keit, Reiz­darm, All­er­gien, Haut­be­schwer­den oder auch nach schul­me­di­zi­ni­scher Behand­lung (Anti­bio­ti­ka) durch Auf­bau der Darm­flo­ra, der sog. Sym­bio­se­len­kung, eine Ver­bes­se­rung des All­ge­mein­be­fin­dens erreicht.

Die­se mikro­bio­lo­gi­sche Behand­lung, meist ver­bun­den mit einer spe­zi­el­len Stuhl­un­ter­su­chung, hat sich in der Pra­xis seit Jahr­zehn­ten bewährt und erfolgt in der Regel in Kom­bi­na­ti­on mit einer homöo­pa­thi­schen The­ra­pie und unter dem Gesichts­punkt, mög­lichst natür­lich und neben­wir­kungs­arm zu behan­deln und das Immun­sys­tem zu stärken.

Indi­vi­du­el­le Impfberatung

Durch inten­si­ve Beschäf­ti­gung mit Impf­stof­fen und deren Sicher­heit und Wirk­sam­keit sowie ärzt­li­cher Erfah­rung mit Nach- und Neben­wir­kun­gen von Imp­fun­gen hal­te ich eine indi­vi­du­el­le Impf­be­ra­tung gene­rell für wich­tig. Als lang­jäh­ri­ges akti­ves Mit­glied des Ver­eins „Ärz­tin­nen und Ärz­te für indi­vi­du­el­le Imp­f­ent­schei­dung“ set­ze ich mich seit meh­ren Jahr­zehn­ten kri­tisch mit dem The­ma Imp­fen auseinander.

Mei­nen homöo­pa­thi­schen Pati­en­ten, dar­un­ter vie­le Kin­der bzw. deren Eltern, bie­te ich eine aus­führ­li­che Impf­be­ra­tung an, die zu einer auf­ge­klär­ten und ver­ant­wor­tungs­vol­len indi­vi­du­el­len Ent­schei­dung füh­ren soll, die ich dann auch ärzt­lich und homöo­pa­thisch begleite.

Dies umfasst sowohl eine Bera­tung zu emp­foh­le­nen Stan­dard­imp­fun­gen, zu Imp­fun­gen bzgl. Urlaub und Rei­se sowie aktu­ell zur Coronaimpfung.

Labor + Untersuchungen

Natür­lich wer­den in der Pra­xis auch Blut­un­ter­su­chun­gen sowie Stuhl- und Urin­dia­gnos­tik vor­ge­nom­men und ein brei­tes Leis­tungs­spek­trum an Labor­un­ter­su­chun­gen angeboten.

Die Pra­xis arbei­tet mit dem Labor Mün­chen Zen­trum zusam­men sowie bei spe­zi­el­len Unter­su­chun­gen (z.B. Titer­kon­trol­le für Masern) mit dem Labor End­ers in Stutt­gart und dem Labor Sen­si­on in Augs­burg. Als Pati­ent erhal­ten Sie eine indi­vi­du­el­le und kom­pe­ten­te Bera­tung zu ihren Laborergebnissen.

Zudem wird bei Bedarf ein Elek­tro­kar­dio­gramm (EKG) zum Aus­schluß einer Herz­er­kran­kung erstellt und beurteilt.

Ziel der Pra­xis ist es, jeden Pati­en­ten indi­vi­du­ell aber auch umfas­send zu betreuen.

Leistungen

privatärztliche praxis
wörthstr. 19
81667 münchen
fon 089 44119911
info@dr-lindermaier.de
termine
nach vereinbarung